Für Mitglieder

Gesellschaft für Seelische Gesundheit in der Frühen Kindheit (GAIMH)

Aktivitäten

Jahrestagungen
Jahrestagungen werden gemäß § 7 (3) der Satzung jährlich durch den Vorstand geplant. Sie finden abwechselnd in den drei Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz statt.

Arbeitsgruppen
Die Arbeitsgruppen sind thematisch organisiert. Die Mitglieder der Arbeitsgruppe entscheiden über die Arbeitsweise und die Häufigkeit der Sitzungen. Die Gründung und Auflösung von Arbeitsgruppen des Vereins regelt sich nach § 6 (7) der Satzung des Vereins.

Regionaltreffen
Regionaltreffen sind Treffen von Personen, die auf der regionalen Ebene entsprechend der in der Satzung der GAIMH genannten Ziele arbeiten. Die Gründung eines Regionaltreffens erfolgt durch mindestens zwei GAIMH- Mitglieder in Absprache mit der/dem jeweiligen Landesvorsitzenden. Die übrigen Teilnehmenden müssen nicht Mitglieder der GAIMH sein.

Projekte
Zur Bearbeitung spezieller Themen können unter der Leitung des Vorstands Projekte durchgeführt werden.